So förderst du spielend deine Entwicklung

Kinder auf dem Spielplatz

Spielen macht Spaß – diese Erfahrung hast du bestimmt schon gemacht. Weißt du aber auch, dass Spielen sehr gut für deine Entwicklung ist? Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) stellt es sogar auf die gleiche Stufe wie Schlafen, Essen und Trinken. Laut dieser fördert das Spiel nämlich sowohl deinen Körper als auch deinen Geist.

Tobst du draußen herum, bist du ständig in Bewegung. Auf dem Spielplatz erprobst du zum Beispiel deine Kletterkünste oder lässt dir beim Schaukeln die Luft um die Ohren sausen. Im Winter baust du vielleicht einen Schneemann oder fährst Schlitten. In jedem Fall betätigst du dich körperlich. Wie die BZgA weiß, regst du so Herz und Kreislauf an, trainierst dabei deine Atmungsorgane und Muskeln und festigst deine Knochen und Gelenke. Das Ganze wirkt sich also positiv auf dein Wachstum aus.

Beim Spielen jeglicher Art sammelst du außerdem zahlreiche Erfahrungen. Gelingt dir ein Spiel oder gehst du als Sieger hervor, bist du glücklich darüber, eventuell sogar stolz auf dich. Verlierst du oder gelingt dir ein Spiel nicht, bist du eher traurig und enttäuscht, unter Umständen auch wütend. Du lernst Gefühle kennen. Die BZgA ist sich daher sicher, dass du dich so mit dir und deiner Umwelt vertraut machst. Außerdem legt sie dar, dass dabei deine Gehirnentwicklung unterstützt wird.

Viele Spiele spielst du nicht allein sondern gemeinsam mit anderen Kindern oder deinen Eltern. Sie erleben dabei, genauso wie du, Gefühle. Die bekommst du natürlich ebenso mit, wie sie deine. So wird gegenseitiges Verständnis und Achtung aufgebaut. Auch die BZgA erklärt, dass du hierbei Nähe und Vertrauen erfährst und somit die Gefühle anderer verstehen und ernst zu nehmen lernst.

Fördere deshalb am besten auch weiterhin spielend deine Entwicklung. Dabei ist egal was und wie du spielst. Du weißt schließlich am besten, was dir gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.